Waldheim Heslach
 

Deutschlands ältestes Waldheim und einer der schönsten Plätze im Grünen in der Region Stuttgart

Die Einweihung des Waldheims

Das Waldheim wurde für die Genossinnen und Genossen am 31. Mai 1908 eröffnet, die offizielle Eröffnung für die Bevölkerung erfolgte am Sonntag, den 14. Juni 1908. Die erste Einrichtung seiner Art wurde von Beginn an gut angenommen. War es doch auch weniger betuchten Leuten nun möglich, ins Grüne zu gehen und mit der Familie bei günstigen Preisen Einkehr zu halten. Größer als erwartet war der Besuch an Wochenenden, so dass schon 1908 ein weiteres Grundstück dazu gekauft werden musste. Es wurde eine Unterkunftshalle errichtet und eine Kegelbahn gebaut. Für die damalige Zeit wurden enorme Summen investiert. Erstaunlich, dass die Verantwortlichen eine solche Belastung auf sich nahmen, sicher ein Zeichen ihrer Verbundenheit mit dem Waldheimverein.